Leben in Beruf und Ehrenamt

Unser Angebot in dieser Lebens- und Lernwelt bietet die Chance, das jeweilige berufliche Fachwissen zu vertiefen, eigene Kompetenzen und die Qualität der Berufsanforderungen zu erweitern und somit neue Voraussetzungen zu schaffen, den hohen Anforderungen der Arbeitswelt entspannter zu begegnen und die Freude am Beruf zu erhalten oder wieder neu zu gewinnen. 
Für Menschen, die sich darüber hinaus ehrenamtlich engagieren bieten wir Seminare und Fachtagungen, die Wissen für die vielfältigen Aufgaben eines Ehrenamtes schaffen und gleichzeitig das Bewusstsein fördern, dass freiwilliges Helfen nicht nur heißt, Gutes für andere zu tun, sondern auch ein Gewinn für die persönliche Entwicklung sein kann.
Weitere Informationen, insbesondere zum Schwerpunkt der Hospizarbeit - in Zusammenarbeit mit den Hospizgruppen Unterer Niederrhein - finden Sie unter folgendem Link

Hier sehen Sie alle Seminare 2022 der Lebens- und Lernwelt "Leben in Beruf und Ehrenamt" im Überblick.

Entspannt im Berufsalltag durch Yoga

Beginn: Mo, 18.09.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 22.09.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-817

Fit für den Berufsalltag: mit Feldenkrais den Rücken entspannen und stärken

Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung Beweglicher werden heißt lebendiger werden - Moshe Feldenkrais

Beginn: Mo, 25.09.2023 um 14:00 Uhr
Ende: Fr, 29.09.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-818

Dem (Arbeits-) Stress entspannt begegnen

Beginn: Mo, 16.10.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 20.10.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-819

Entspannt im Berufsalltag durch Yoga

Beginn: Mo, 16.10.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 20.10.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-820

Fit für den Berufsalltag: mit Feldenkrais den Rücken entspannen und stärken

Feldenkrais - Bewusstheit durch Bewegung Beweglicher werden heißt lebendiger werden - Moshe Feldenkrais

Beginn: Mo, 23.10.2023 um 14:00 Uhr
Ende: Fr, 27.10.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-821

Entspannt im Berufsalltag durch Yoga

Beginn: Mo, 06.11.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 10.11.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-823

Selbstwirksamkeit als Grundlage der Resilienz

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.(Albert Einstein)

Beginn: Mo, 06.11.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 10.11.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-808

Fit für den Berufsalltag: Feldenkrais in Achtsamer Präsenz

Feldenkrais und Meditation

Beginn: Mo, 13.11.2023 um 14:00 Uhr
Ende: Fr, 17.11.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-824

ICH bin es mir Wert – ein Antistressprogramm

Beginn: Mo, 20.11.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 24.11.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-822

Bewegungsdrang trifft Yin und Yang

Unterwegs im Rhythmus des Lebens - sich bewegen, entspannen und vitalisieren mit Sintala Qigong, Shiatsu und achtsamem Gehen

Beginn: Mo, 27.11.2023 um 10:30 Uhr
Ende: Fr, 01.12.2023 bis 13:30 Uhr

Veranstaltungsnummer: 23-815

Wir planen gerne mit Ihnen spezielle Angebote

In unserem Programm ausgeschriebene Themen, die auf das Interesse haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sterbe- und Trauerbegleitung oder in der Arbeit mit an Demenz erkrankten Menschen stoßen (Demenzbegleiterinnen und Demenzbegleiter / Demenz-Cafés, Besuchsdienste), bieten wir auch als Fortbildung für eine gesamte Gruppe an. Ebenso möchten wir den Hinweis geben, dass wir gerne mit Ihnen als feste haupt- und ehrenamtliche Gruppe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Themen zusammen erarbeiten und in unserem Hause durchführen. Die Gruppe erlebt sich gemeinsam, vertraut und doch neu. Gerne senden wir Ihnen die ausführlichen Ausschreibungen zu und erstellen Ihnen ein Angebot.

Bildungsreferenten

Barbara Blau  (Sprecherin)
Fon 02821 7321-721
blau@wasserburg-rindern.de
 

Melissa Schade
Fon 02821 7321-718
schade(at)wasserburg-rindern.de

Sekretariat

Margret Coumans
Fon 02821 7321-717
coumans@wasserburg-rindern.de